Schweden Zeltplätze Literatur Jedermannsrecht


Zeltplätze in Schweden 2005 / 2008

In Schweden kann man überall zelten - das weiß doch jeder!

Das gern zitierte Jedermannsrecht sieht aber nicht vor, daß jeder überall zelten o. ä. darf. Auch die schwedische Gesellschaft kennt gewisse Spielregeln. Das gilt vor allem für die südlichen dicht besiedelten Gegenden wie Småland oder Västra Götaland. In den nördlicheren Regionen gibt es zum einen kaum Zeltplätze und genug schöne einsame Orte, wo sich niemand gestört fühlt, wenn jemand dort zeltet.
In der Liste sind nur Zeltplätze, die wir selber besucht haben mit Angabe der Jahreszahl.

Name / Ort / Jahr Preis positiv negativ
Flaten / n. NLP Store Mosse / 2005 85 / 125 SEK Duschen frei wenig Duschen, am Wasser ist Stellplatz teurer
Klockargårdsängens Camping / Ödeshög /2005 125 Zelt
400 SEK 3er Haus
Duschen frei, große Räume, sehr freundlich, sauber -
Grännastrandens Camping / Vättern / 2005 160 Zelt Duschen frei, großer Sanitärbereich nicht sehr sauber, groß überlaufen, unpersöhnlich, "Massenabfertigung"
Skövde / Billingen / 2005 85 Zelt sauber, große Räume, viele Duschen/Toiletten, freundlich oben auf dem Berg, Dusche extra (3x 1kr)
Hällekis / Kinnekulle / 2005 140 Zelt bei schönem Wetter bestimmt sehr nett am Strand überlaufen
Lidköping *** / Vänern / 2005 200 Zelt große Räume / Sanitäranlagen groß, unpersöhnlich, direkt an Durchgangsstraße
Trollhättan / Vänern / 2005 140 Zelt sauber, große Räume, zentrale Lage Eisenbahn ist laut
Kerstins Camping*** / Mellerud / 2005 140 Zelt Dusche/Minigolf frei, große Küche wenig Duschen/Toiletten, unpraktisch eingerichtet, Spielplatz etwas vergammelt
Grönebacke**** / Ed / 2005 155 Zelt weitläufig, große Räume, Seeblick, Blockhütte Dusche 5kr, unpersöhnlich groß
Tanum / Bohuslän / 2005 160 Zelt direkt neben Museum Vitlycke eng, Dusche 5kr (auch kalt!), Spülwasser 1kr
Campingwiese / s. Tanum / 2005 120 Zelt ungezwungen sehr einfach, direkt an Straße
Saltviken / südl. Tanum / 2008 150 SEK Zelt schöne Lage in Bucht; direkt am Naturschutzgebiet Tjurbanna großer Platz; zu viele Dauercamper
Hafsten / Orust / 2008 425 SEK 4er Haus schöne Lage in Bucht; viele Ziele in der Umgebung; Aktivitäten auf dem Platz großer Platz; Massenabfertigung;
Rödlix / s. Varberg / 2005 + 2008 150 Zelt "Steichelzoo", hübsches Anwesen, sehr freundlich, sehr guter Durchgangsplatz; Vogelbeobachtung in der Umgebung nah an der Straße (man kann auf hinter dem Haus zelten)
Björkäng*** / s. Varberg / 2005 k.a. Ostseestrand Massenabfertigung
Lenungshammar / Glaskogen / 2008 185 SEK Zelt
300 SEK 4er Haus
schöne Lage am See; sehr nett; viele Ausflugsziele im Sommer extrem überlaufen
Bogstadt Camping / Oslo / 2008 250 NOK Zelt etws außerhalb; leider viele ¨komische Gestalten¨ wie in vielen Großstädten teuer; Dusche extra; oft überlaufen
Otta Camping / Otta / 2008 70 NOK Zelt schöne Lage am Fluß; sehr nett; direkt vor Rondane im Sommer etwas mückig
Magalaupe Camping / Magalaupe / 2008 ab 400 NOK 4er Haus direkt am Fluß; etwas nördl. vom Dovrefjell im Sommer überlaufen und mückig

Die oben angegebenen Bewertungen drücken ausschließlich unsere persönliche Meinung wieder und basiert tlw. auf einem einmaligen Besuch. Trotzdem möchte ich folgende Plätze empfehlen: Skövde, Ödeshög, Lenungshammar und Rödlix (in dieser Reihenfolge). Auf die Plätze Tanum/Vitlycke und Grännastranden werden wir nicht wieder gehen.
Wie gesagt, das ist unsere Meinung.



Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass durch die Ausbringung eines Links ggf. die Inhalte der gelinkten Seite mit zu verantworten sind. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben in unserem Angebot Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt:

"Die Autoren dieser Seite betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Die Autoren sind nicht verantwortlich für die Inhalte aller gelinkten Seiten inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle hier ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen."