Übersichtskarte von Tanzania

Ostafrika
Kilimanjaro Nord-Pare Mtns Lake Manyare NLP Ngorongoro Krater Liste der Reiseziele in Ostafrika
  -  Kilimanjaro und Moshi
  -  Pare Mtns
  -  Wanderung in der Massai-Steppe
  -  Ngorongoro Crater
  -  Lake Manyara und Arusha

In Tanzania war ich lediglich im August - September 1990 für etwa einen Monat. Das war ein tlw. mitfinanziertes Entwicklungshilfe-Projekt eines Kölner-Reiseveranstalters in den Nördlichen Pare Mountains. In dem kleinen Ort Shigatini wurde eine Schule unterstützt. Das beinhaltete natürlich die finanzielle Seite, aber auch aktive Arbeit der deutschen Freiwilligen. Vor Ort war es nicht immer einfach. Besonders wenn man als Teilnehmer merkte, daß die Betroffenen die geleitstete "Hilfe" nicht immer benötigten bzw. wollten. Aber wir waren schließlich auch in ein Förderprogramm der deutschen Regierung eingebunden. Ich denke, die fehlende Flexibilität lag daran, daß die beantragten Förderprojekte unveränderlich abgearbeitet werden mußten. In der Schule von Shigatini war die Zusammenarbeit jedenfalls sehr gut.
Im Anschluß an diese Zeit bestand die Möglichkeit individuell das Land zu erkunden. Ich mußte mich aus beruflich-zeitlichen Gründen auf den Kilimanyaro und eine Safari beschränken.


Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass durch die Ausbringung eines Links ggf. die Inhalte der gelinkten Seite mit zu verantworten sind. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben in unserem Angebot Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt:

"Die Autore dieser Seite betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Die Autoren sind nicht verantwortlich für die Inhalte aller gelinkten Seiten inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle hier ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen."