Allg. Info Reintal Höllental Wiener-Neust-H übers Platt Literatur


Übersichtskarte der Zugspitzregion

Bild kann nicht angezeigt werden


Die Links unten führen zu weiteren Seiten

extern intern

Man kann nicht oft genug darauf hinweisen, daß auch die Wanderungen auf die Zugspitze im Hochgebirge stattfinden! Gute Kondition ist unbedingte Voraussetzung, weiterhin Schwindelfreitheit und Trittsicherheit. Halbschuhe, Turnschuhe oder Sandalen haben dort nichts verloren. Außerdem muß Vorsorge gegen die hohe UV-Strahlung und Wetterumschwünge getroffen werden. Bei der Überschreitung des Höllentalferners kann eine Schneebrille oder Sonnenbrille und im Spätsommer auch Steigeisen nötig sein.
Bei der Route über das Höllental sollte man nicht alleine gehen.
Ansonsten ist es auch möglich, mit zwei Seilbahnen und einer Zahnradbahn zum Gipfel zu kommen. Nicht gerade etwas für großspurige Urlaubsberichte am Stammtisch, aber besser als ein selbstverschuldeter Bergunfall.


Profile
Höhenprofile unterschiedlicher Routen in Horizontalentfernung


Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass durch die Ausbringung eines Links ggf. die Inhalte der gelinkten Seite mit zu verantworten sind. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben in unserem Angebot Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt:

"Die Autoren dieser Seite betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Die Autoren sind nicht verantwortlich für die Inhalte aller gelinkten Seiten inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle hier ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen."